2020 annonce tsc wirt 560px

Da unser jetziges Wirtsehepaar uns nach 18 Jahren verlassen wird, um ihren wohlverdienten Ruhestand zu genießen, sind wir auf der Suche nach

einer neuen Wirtin / einem neuen Wirt,

um ab dem 1. März 2021 unsere Mitglieder und Gäste im Normalbetrieb, sowie bei besonderen Gelegenheiten, mit Speisen und Getränken zu verwöhnen. Der Tegeler Segel-Club veranstaltet pro Jahr mehrere Regatten, Mitgliederversammlungen und Feste. Darüber hinaus finden weitere Veranstaltungen statt, sowie das jährliche Schnuppersegeln, Vorlesungen und Ausbildungen. Hinzu kommen noch die privaten Feste, wie Bootstaufen, Hochzeiten usw. In 2019 hatten wir ca. 25 kleinere und größere Events, variierend von 15 bis 150 Personen oder mehr. Zusätzlich kann die Wirtin / der Wirt, in Abstimmung mit dem Messeteam, auch Themenveranstaltungen initiieren.

Wir bieten ein gut renoviertes Clubhaus mit einer großzügigen Gaststättenfläche, bestehend aus einem Saal, einer Veranda, einer Stube mit Tresen und einer schönen, sonnigen Terrasse.

Das Reich der Wirtin / des Wirts besteht aus einer komplett ausgestatteten, professionellen Küche von ca. 16,00 m² mit einem Kühl- und einem Lagerraum, einem Tresen mit Schankeinrichtung, sowie einem Bierkeller.

Darüber hinaus stellen wir einen Aufenthaltsraum und einen Schlafbereich mit privater Toilette zur Verfügung. Eine Pacht wird nicht verlangt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann laden wir Sie herzlich ein Ihre Bewerbung zu schicken an: linda.vanderwal@t-online.de

Der Regattakalender 2021 für Berlin ist auf der Seite des BSV online.

Die PDF-Datei findet ihr hier:

Berliner Regattakalender 2021

Die wichtigsten Termine findet Ihr auch im TSC-Kalender.

Aktuelle Informationen zum Aufslippen gibt es unter "AKTUELL" im Mitgliederbereich, bitte Einloggen!

Im Rundschreiben gibt es einen neuen Opti-Bericht, die erste Opti-Regatta für zwei TSC-Segler: Der Kokosnuss-Cup 2020

Ergebnisse (Stand: 30.08.2020 nach 5 Wettfahrten) vom Kurt-Weck-Gedächtnis-Preis sind online:

IF-Boote (PDF)

Varianta (PDF)

H-Boote (PDF)

Nachdem in dieser Woche der Berliner Senat die COVID-Abstandregeln bei der Ausübung von Sport im Freien gelockert hat, steht dem Kurt-Weck-Preis am 29./30.08.2020 in Berlin-Tegel nichts mehr im Wege. Der Tegeler Segel-Club freut sich vor allem auf die H-Boot-Segler, welche in diesem Jahr Ihre Premiere beim KWP feiern dürfen. Erste Meldungen in allen Bootsklassen liegen bereits vor!

Für Samstagabend ist eine OpenAir-Veranstaltung geplant. Das Regattateam vom TSC freut sich auf euch.

Hier geht es zur Kurt-Weck-Seite und den Links zur Ausschreibung und Meldung bei manage2sail!

Joomla templates by a4joomla

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.